Damke Metallverarbeitung

Wenn es um Metall- und Stahlbau geht, ist das Familienunternehmen Damke Metallverarbeitung mit Sitz in Petershagen-Eldagsen ein kompetenter Partner mit langjähriger Erfahrung. Der Ursprung des Betriebes geht auf das Jahr 1928 zurück. Seit 1998 führt Joachim Meyer das Unternehmen in dritter Generation. Zu-geschnitten auf die Wünsche der Kunden werden von einer Handskizze oder Datei Lösungen entwickelt. Bauteile oder Schweißbaugruppen werden mittels moderner CAD 2D/3D-Software dargestellt. Damke ist spezialisiert auf innovative Fertigungsmöglichkeiten für Laser- und Kantteile, Metall- und Stahlbau und Schweißkonstruktionen in Serien- und Einzelfertigung für Industrie, Handwerk und Privatkunden. Dabei sind Flexibilität, Termintreue, Qualität und ein sinnvolles Preis-Leistungs-Verhältnis oberstes Gebot.

Kontakt:Damke Metallverarbeitung
GmbH & Co. KG
Eldagser Postweg 48
32469 Petershagen
geöffnet:Mo bis Do 6.30 bis 15.30 Uhr, Fr 6.30 – 12.15 Uhr
Telefon:(05707) 4 61
Fax:(05707) 13 57
E-Mail:info@damke-gmbh.de
Web:www.damke-gmbh.de
Zahlungsmöglichkeiten:Rechnung, bar bei Abholung

Unsere Arbeitsgebiete

Profis für: moderne Fertigungsmöglichkeiten für
Laser- und Kantteile, Metall- und Stahlbau und Schweißkonstruktionen in Serien- und Einzelfertigung für Industrie, Handwerk und Privatkunden

Mitarbeiter: 30
davon Meister: 2

Aktionsradius: regional, deutschlandweit (auch EU-Ausland)

Das zeichnet uns aus: Zertifiziert nach DIN EN
ISO 9001:2008 sowie DIN EN 1090-2:2011-10
und DIN EN 1090-1:2009 + A1:2011

Besonderes Angebot: kurzfristige Fertigstellung und Lieferung

Anfahrt

Anfahrt berechnen