Damke Metallverarbeitung

Wenn es um Metall- und Stahlbau geht, ist das Familienunternehmen Damke Metallverarbeitung mit Sitz in Petershagen-Eldagsen ein kompetenter Partner mit langjähriger Erfahrung. Der Ursprung des Betriebes geht auf das Jahr 1928 zurück. Seit 1998 führt Joachim Meyer das Unternehmen in dritter Generation. Zugeschnitten auf die Wünsche der Kunden werden von einer Handskizze oder Datei Lösungen entwickelt. Bauteile oder Schweißbaugruppen werden mittels moderner CAD 2D/3D-Software dargestellt. Damke ist spezialisiert auf innovative Fertigungsmöglichkeiten für Laser- und Kantteile, Metall- und Stahlbau und Schweißkonstruktionen in Serien- und Einzelfertigung für Industrie, Handwerk und Privatkunden. Dabei sind Flexibilität, Termintreue, Qualität und ein sinnvolles Preis-Leistungs-Verhältnis oberstes Gebot.

Kontakt:Damke Metallverarbeitung
GmbH & Co. KG
Eldagser Postweg 48
32469 Petershagen
geöffnet:Mo bis Do 6.30 bis 15.30 Uhr, Fr 6.30 – 12.15 Uhr
Telefon:(05707) 4 61
E-Mail:info@damke-gmbh.de
Web:www.damke-gmbh.de

Unsere Arbeitsgebiete

Profis für: moderne Fertigungsmöglichkeiten für Laser- und Kantteile, Metall- und Stahlbau und Schweißkonstruktionen in Serien- und Einzelfertigung für Industrie, Handwerk und Privatkunden

Mitarbeiter: 35
davon Meister: 2

Aktionsradius: regional, deutschlandweit (auch EU-Ausland)

Das zeichnet uns aus: zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2015 sowie zertifizierter Schweißfachbetrieb nach DIN EN 1090, Erfüllung schweißtechnischer Qualitätsanforderungen gemäß DIN EN ISO 3834

Besonderes Angebot: kurzfristige Fertigstellung und Lieferung

Anfahrt

Anfahrt berechnen